«Das ganze leben»

... ist der Wahlspruch, der unser Logo begleitet und der sich, je nach Lesart, anders verstehen lässt. Wir wollen Mut machen, «das Ganze (Leben zu) leben». Denn wir sind der Überzeugung, dass auch der letzte Abschnitt des Lebens zum Menschsein gehört und eine Persönlichkeit weiter reifen lässt. Viele Ehrenamtliche mit Erfahrung bestätigen diesen Effekt: Hospizarbeit ist Lebensschule für alle Beteiligten. Wer hier einbezogen ist, Begleiter wie auch Angehörige, lernt Abschiede zu verarbeiten und das eigene Leben intensiver und bewusster zu leben.

     Der Satz spiegelt gleichzeitig die Breite des geplanten Angebots wider: Im Hospiz Zentralschweiz soll «das ganze Leben» Platz haben, Freude ebenso wie Trauer, die auch der Sterbende zu bewältigen hat; Zorn, Hilflosigkeit und Angst. Wir wollen dem etwas entgegensetzen: Sicherheit, Geborgenheit, Gehörtwerden, medizinisch-pflegerische wie auch seelisch-existenzielle Begleitung und Unterstützung, für den Bewohner wie auch seine Angehörigen. Alles, was für diesen Menschen dazu gehört, dass er sich heimisch und getragen fühlt – bis zu seinem treuen Begleiter auf vier Pfoten – soll in diesem Haus Platz haben.

schliessen

Darum braucht es ein Hospiz!

Seit im Sommer 2017 die Stiftung gegründet wurde, haben immer mehr Menschen sich dem Initiantenkreis angeschlossen. In verschiedenen Kreisen, vom Stiftungsrat bis zum entstehenden Mitarbeiterteam - setzen wir alle uns mit ganzem Herzen dafür ein, dass das Hospiz so bald wie möglich realisiert wird.

Wir sind der festen Überzeugung, dass es das Hospiz Zentralschweiz braucht, 

…weil in unserer Gesellschaft ein Sterben in Würde möglich sein soll.

…weil Sterbenskranke einen geschützten Ort brauchen.

…weil niemand beim Sterben allein sein sollte, wenn er das nicht will.

…weil das, was jeder persönlich heute als Lebensqualität definiert, sich verändern kann.

...weil das Leben auch mit Einschränkungen einen Wert hat.

…weil nicht jeder eine Familie hat, die ihn pflegen kann und/oder will.

…weil Familien und Freunde in der Begleitung Entlastung brauchen.

…weil zuhause Sterben das soziale Netz überfordern kann.

…weil so mehr Zeit bleibt für den Abschied.

…weil im Hospiz kompetente Pflege, Da-Sein und Unterstützung sich verbinden.

…weil Sterben passiert - ob wir wollen oder nicht.

…weil das Leben mehr ist als unser Beitrag zu wirtschaftlich relevanter Wertschöpfung.

…weil es für mehrere Generationen ein Gewinn sein kann, das Ende eines Lebens zu erleben.

…weil ein Abschied im Hospiz Teil der Trauerarbeit für Hinterbliebene sein kann.

…weil Angehörige hier Unterstützung erhalten – über den Tod hinaus.

...weil Sterben uns alle etwas angeht!


 


Stiftung Hospiz Zentralschweiz
Postfach 3914
6002 Luzern
 
+41 (0)41 440 31 19 Telefon
info@hospiz-zentralschweiz.ch
www.hospiz-zentralschweiz.ch